Vorwort: Auch wenn der Zeit alles im Zeichen des "Coronavirus" steht, wird sich früher oder später alles wieder beruhigen und wir werden das Leben wieder im vollem Umfang genießen und feiern wollen. 

 

Bei aller Sorgfalt Ihrer und der Gesundheit Ihrer Gäste: Sollte Ihre Buchung in die Zeit einer Ausgangssperre fallen, wir bekommen sicher die Möglichkeit einen neuen Termin für Ihren Event zu finden. Sie und Ihre Feier sind bei mir auf der sicheren Seite. "Bleiben Sie gesund"

Stay Home Antivirus Party - Virtueller DJ Service für die Feier Zuhause, online streaming DJ Service @ Home

DJ System - der Discjockey bespielt die Lokalität dezentral über Online Verbindung
Stay Home Party DJ @ Demand - virtueller DJ Service - buchen Sie hier Ihren "online" DJ für Zuhause oder in Ihrer Location

Hier auf meinen Seiten erhalten Sie jede Menge Musik die Sie ja schon mal Zuhause wenn Sie auch von einer "Quarantäne" oder der "Ausgangssperre" betroffen sind, laufen lassen können - glauben Sie mir - Musik ist eine gute Medizin gegen Trübsal blasen und Langeweile - stay @ Home "Anti-Virus" Party

Klicken sie sich durch meinen YouTube Chanel - hier finden Sie meine Musik, mit der Sie Tagelange durch meine abwechslungsreichen Playlists Unterhaltung finden.

Auf Soundcloud finden Sie meine am Event aufgezeichneten Mixe.


Online Party Musik Service at Demand

 

Beim DJ@Demand handelt es sich um ein Musiksystem zur ferngesteuerten Publikums- orientierten Beschallung von Party im privatem Bereich - Home Party - Watch Party

 

Dieses alternative Mehrkanalsystem bietet die Möglichkeit, in Ihrem privatem Bereich eine Party auch trotz "Coronavirus" mit unterschiedlicher abgestimmter Musik zu beschallen. Der Discjockey ist dabei visuell und virtual mit der Räumlichkeit verbunden und steuert dezentral den dort vorhandenen Computer. 

 

  • Ihr Vorteil:

Dadurch, das der DJ durch die visuelle Anbindung sein zu beschallendes Publikum einsehen kann, wird dieser über seinen Fernzugriff die angepassten Musiktitel auswählen und in Ihrem Mediaplayer (zB Virtual DJ) vor Ort wieder geben. Somit ist eine Publikums optimierte Musikwiedergabe für Ihre Lokation gewährleistet und der DJ muss nicht vor Ort sein. Da der Discjockey mehrere Locations exklusiv und individuell betreuen kann, sinken die Aufwendungen sowie die Kosten erheblich. Der Discjockey kann im Bedarfsfall (at Demand) abgerufen werden.

 

  •  Die DJs:

 

Die Discjockeys am dezentralen Mischpult bzw System sind alles erfahrene und gerade im Bereich von Szene Locations sowie Club und Bar Gastronomie häufig gebuchte Allrounder.  Sie beherrschen es, das Publikum mit der Musik auszulesen und sind oft auch in den Locations Vorort gebucht. 

 

Dezentrales Musik Liefer Service zu Ihrer Party dahoam
DJ dahoam - DJing von Zuhause aus

 

  • Ablauf im öffentlichen Bereich:

Der Kunde registriert sich im Web- Portal von www.my-datd.de und legt sein Benutzerprofil an. Nach der Registrierung nimmt innerhalb von 24 Stunden ein Mitarbeiter von myD@D Kontakt mit Ihnen auf und wird das System (auf Wunsch mit voller mobile DJ Technik) bei Ihnen installieren und die Funktionalität prüfen. Ebenso wird er alle Abläufe mit Ihnen besprechen und Sie in das System einweisen.

 

Will der Kunde den Service aktivieren, meldet er sich mit seinen entsprechenden Codes und dem Anlass bzw. dem Motto (zB: Geburtstags Party) an. Er erhält dann eine Bestätigung und das entsprechende Profil des Discjockey @ Demand. Nach einer Vorlaufzeit von etwa 30 Minuten wird der DJ dann entsprechend der eingesehenen Videoübertragung und dem hinterlegten Profil der Location die Musiktitel abgemixt bereitstellen und mit dem Player synchronisieren.

 

Unter Beobachtung der Reaktionen von den Gästen in der Lokation über die W-Lan Kamera (es wird kein Ton übertragen) wird der DJ dann die nächsten Titel vorbereiten und in Ihrem Player im Mix bereitstellen. Die Buchungsdauer soll mind. drei Stunden sein und kann dann stündlich verlängert werden. Wird ein Service mit „open end“ gewünscht, ist dieser 24 Stunden vor Beginn des Events zu reservieren.

 

  • Copyright by Bernhard C. Orthuber